Logo

Der vordere Teil des Kiels bildet den Galionsausleger.

Dazu drucke ich mir eine Schablone aus, klebe diese auf 5-mm-Birnbaumvollholz und säge sie mit der Bandsäge aus.

Seiten mit Innenbiegung korrigiere ich noch einmal mit einem Rundschleifkörper, Außenbiegungen und gerade Kanten am Tellerschleifer.

  • Galionsausleger schleifen 
  • Galionsausleger schleifen 
  • Galionsausleger schleifen 

Der Ausleger ist nicht massiv, da hier ein Schmuckelement integriert wird.

Da dieses Dekor aus zwei Hälften besteht, musste im Innenbereich des Auslegers eine Art Halterung realisiert werden.

Dazu habe ich drei Schlitze gefräst, in die ich dünnes Furnierholz gesteckt hab. So konnten die beiden Dekorteile verklebt werden, ohne dass sie rausfallen.

  • Dekor im Galionsausleger 
  • Dekor im Galionsausleger 
  • Dekor im Galionsausleger 

Der fertige Teil des Galionsausleger wird später am Vordersteven befestigt.

  • Galionsausleger mit Dekor 
  • Galionsausleger mit Dekor 

Fortsetzung folgt...


SeitenanfangZurückWeiter
aktuelles Projekt
Infos